Logo Torhaus Markkleeberg

 

Öffnungszeiten Büro & Museum

Unsere neugestaltete Ausstellung ist wieder geöffnet: sonntags 14-17 Uhr

Jeden Freitag 13-15 Uhr ist das Büro erreichbar.

Für weitere Informationen finden Sie die Kontaktdaten hier.

Museumsverbund

Vier der Völkerschlacht sich widmende Vereine gründeten im Februar 2014 unter dem Dach des Verbandes Jahrfeier Völkerschlacht bei Leipzig 1813 e.V. einen Museumsverbund. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf leipzig1813.com.

logo verb s

Spur der Steine

Und die von Papieren

Die beiden Schlösser Trachenberg und Rötha gibt es nicht mehr. Zwei Steine jener zerstörten Bauten liegen hier. Wichtige Dokumente sind an beiden Stätten verfasst worden: Radetzkys Trachenbergplan und Metternichs Skizze zum Schlachtplan bei Leipzig.

Skizze Metternichs

1913 wurde in Leipzig das Völkerschlachtdenkmal errichtet. 2013 war es restauriert. Ein ausgetauschter Stein aus dem Beuchaer Granitporphyr liegt ebenfalls hier. Welches Papier hat damit zu tun? Es ist der Brief Schwarzenbergs an seine Frau vom 23. Oktober 1813. Dort schreibt der Österreicher als einer der ersten auf, dass es so wichtig sei, dieser ungeheuren Schlacht für ewig zu gedenken und eine einfache aber niedliche Capelle erbauen zu lassen. Jedes Jahr solle zudem ein Fest gefeiert werden, bei welchem alle Invaliden der Herrschaft gespeiset und beschenkt würden. Eine Kapelle ist es nicht geworden, dafür ein unvergleichbares Monument.

Brief Schwarzenbergs

Was verbindet diese drei Steine? Es sind die symbolischen Pflastersteine der Straßen jener Zeit, die Trachenberg, Rötha und Leipzig vereinen.

Historisches Torhaus zu Markkleeberg
Kirchstraße 40  |  04416 Markkleeberg  |  Deutschland
E-Mail: info@torhaus-markkleeberg.de  |  Telefon: 0341-3385776  |  Fax: 0341-4290290

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.